Vermeiden Sie beim Essen diese drei Buchstaben

Wussten Sie, dass es 3 Buchstaben auf den Etiketten von Lebensmitteln gibt, die Sie unbedingt vermeiden sollten, um lange vital und attraktiv zu bleiben? Besonders, wenn sie am Anfang der Zutatenliste stehen!

Zuerst einmal ein großes Lob, wenn Sie die Zutatenliste auf den Lebensmitteln lesen. Dort ist der Hersteller verpflichtet, wahre Angaben zu machen.

Jedoch versuchen viele Hersteller, die  immer anspruchsvoller werdenden Konsumenten mit Fremdworten zu irritieren. Deshalb meiden Sie einfach diese drei Buchstaben:

- OSE -

Es handelt sich um verschleiernde Codenamen für Zucker.

  1. Fructose
  2. Maltose
  3. Glucose
  4. Saccharose

    "Wenn Sie gar Maissirup lesen (bei deutschen Lebensmitteln auf der Zutatenliste ab einem Gehalt von 5 % Fructose als Glucose-Fructose-Sirup deklariert), dann meiden Sie es wie die Pest, es ist der schädlichsten Zucker, den man sich vorstellen kann und eine der führenden Auslöser für Übergewicht überhaupt", warnt Anti-Aging-Expertin Sabine Schwind von Egelstein.